Zum Vergrössern bitte hier klicken Zum Vergrössern bitte hier klicken Zum Vergrössern bitte hier klicken

Naturfreundehaus Bodensee

Allgemeines:
Das NaturFreundehaus Bodensee, bestehend aus zwei Übernachtungshäusern Haupt- und Bootshaus, sowie einem Wohnwagen- und Zeltplatz, besticht durch seine direkte Lage am See, eine dem Restaurant angeschlossene großzügige Sonnenterasse und einem eigenen Badestrand mit Kinderspielplatz. Außerdem hervorzuheben ist die professionelle Kinderbetreuung durch das pädagogische Team innerhalb der BaWü-Ferien, denn so kommen nicht nur die kleinen Gäste, sondern auch die Erwachsenen vollständig auf Ihre Kosten.

Unsere Häuser:
Im Haupthaus befinden sich die Rezeption, das Restaurant sowie 16 Mehrbettzimmer mit Dusche und WC die reichlich Platz für Paare, Familien mit Kindern oder auch Gruppen bieten.
Das Bootshaus ist mit Apartments ausgestattet und ist daher ideal für längere Gruppen- und Familienaufenthalte sowie Schulklassen und Ferienfreizeiten geeignet.

Ausstattung der Zimmer:
Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche & WC sowie direkten Seeblick. WLAN ist gegen Aufpreis verfügbar.
Von allen Zimmern im Haupthaus lässt sich der direkte Blick über den Bodensee am besten von den mit Liegestühlen ausgestatteten Balkonen genießen. Für Gäste, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, ist in beiden Gebäuden je ein Aufzug vorhanden und ermöglicht so den Zugang zu den beiden barrierefreien Zimmern.
Die 10 Apartments im Bootshaus bieten neben einem Schlafraum, einen separaten Wohnbereich mit direktem Balkonzugang, sowie Bad mit Dusche & WC.
Hinweis Rabatte:
Familien mit Kindern erhalten auf Ihren Gesamt-Übernachtungspreis 15% Family-Rabatt in Form eines Gutscheins (Gültigkeit 12 Monate ab Ausstellungstag), wenn das Kind max. 26 Jahre ist und im Zimmer der Eltern schläft. Naturfreunde erhalten auf Ihren Gesamt-Übernachtungspreis 15% Mitglieder-Rabatt ebenfalls in Form eines Gutscheins. Rabatt-Gutscheine können für den Verzehr im Restaurant des NFHB/pädagogische Programme/Kanuverleih und als Anzahlung für Ihren nächsten Aufenthalt im NFH Bodensee eingelöst werden.


Verpflegung:
Das lichtdurchflutete Restaurant und die sich angrenzende Sonnenterasse lassen sowohl kulinarisch als auch vom freien Seeblick her keine Wünsche offen.
Unser Restaurant ist für Haus- und regionale Gäste an sieben Tagen die Woche geöffnet und bietet vom ausgewogenen Frühstücksbuffet mit selbstgemachten Marmeladen, Joghurts, Quarks, Aufstrichen u.v.m., über ein umfangreiches Mittagsangebot, selbstgebackenen Kuchen am Nachmittag bis hin zur Eis-, Kinder- und Abendkarte Speisen und Getränke für Jedermann. Alle Speisen werden vorwiegend aus saisonalen Zutaten aus der Region frisch zubereitet und auch die Getränke sind größtenteils Fair-Trade-Produkte.
Bei Ihren Übernachtungsbuchungen haben Sie die Möglichkeit zwischen Halb- und Vollpension zu wählen. Das Frühstück finden Sie in Büffetform vor und kann zwischen 8:00 und 10:00 Uhr im Restaurant eingenommen werden. Das Abendessen besteht aus 3 Gängen. Bei der Hauptspeise haben Sie die Möglichkeit täglich zwischen Fisch und Vegetarisch oder Fleisch und Vegetarisch zu wählen.

Freizeit:
Neben zwei Outdoor-Tischtennisplatten, einem neu angelegtem Spielplatz, unserer Liegewiese mit Bade Steg, einem Indoor-Tischkicker und der Beachvolleyballanlage organisieren wir gern für Sie verschiedene Aktivitäten für Kinder und Erwachsene, u.a. Floßbau, Kanutouren, Bogenschießen und GPS-Rallyes auf unserem 40.000 qm großem Gelände. Auch Schulklassen und große Gruppen sind bei uns herzlich willkommen und können sich auf unsere abwechslungsreichen Erlebnisbausteine auf dem Land oder Wasser freuen.

Umgebung/Ausflugsziele:
Auch die direkte Umgebung hat viel zu bieten und eignet sich perfekt für erholsame Spaziergänge und Radtouren für Jung und Alt. Oder aber Sie schauen sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten des Bodensees wie z.B. die Insel Mainau, die Burg Hohentwiel, den Affenberg Salem oder die Pfahlbauten an. Entspannung pur finden Sie wiederum in den Thermen der Städte Konstanz, Meersburg und Überlingen. Auch die Städte selbst (Konstanz, Radolfzell, Stein am Rhein, Meersburg u.v.m.) gilt es zu entdecken. Informationsmaterial hierzu finden Sie bei uns im NaturFreundehaus Bodensee auf dem Infoboard, sowie in unserer Hauszeitung.



Lage/Anreise:
Das NaturFreundehaus Bodensee liegt direkt am Bodenseeufer in Markelfingen. Markelfingen ist Ortsteil von Radolfzell und liegt am Südhang des Bodanrück zwischen Untersee und Mindelsee. Das kleine Städtchen ist ein staatlich anerkannter Ferien- und Erholungsort, umgeben von Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten.
Markelfingen liegt direkt am Bodensee-Radweg und ist ein idealer Ausgangspunkt für Erholung, Fitness, Natur, Wassersport, Kultur, Wanderungen und Tagesausflüge.

Anfahrt zu uns nach Radolfzell-Markelfingen

Mit dem Auto
Fahren Sie auf der A81 bis Kreuz Hegau, ab da auf B33 Richtung Bodensee/ Konstanz. An der Ausfahrt Radolfzell noch vorbei bis zum Ende der Ausbaustrecke. Hier rechts abbiegen Richtung Markelfingen und den Schildern NaturFreundehaus folgen. Nach ca. 1,5 km links abbiegen.

Mit dem Zug
Fahren Sie bis Radolfzell Hbf. Von dort können Sie entweder mit dem Linienbus bis zur Haltestelle NaturFreundehaus fahren oder Sie nutzen den Regionalzug Seehas bis zum Bahnhof Markelfingen. Von da aus sind es über den Lifepfad ca. 15 Minuten zu Fuß am See entlang oder Sie nehmen den Bus (verkehrt nur vom 1. Apr. bis 1. Okt.) zur Haltestelle NaturFreundehaus.

 

Radolfzeller Strasse 1

Telefon: 07732 - 823770

Fax: 07732 - 8237711

Emailadresse: mail@nfhb.de

Preis: 29 - 59 €